Haflinger Gestüt Meura
Videos & Presse

Presse

#insuedthueringen.de- 11.03.2022

Fohlen für die Edelzucht - Samurai hat einen Paten

Das frisch getaufte Fohlen Samurai steht hier keck vor seiner Mutter Belissa und genießt die Aufmerksamkeit von Helen Weber, Anke Sendig und seinem Taufpaten, dem Saalfelder Landrat Marko Wolfram.

Videos

Video abspielen

#hinREISEND - 25.05.2022

ABENTEUERTRIP ins Schiefergebirge

Abenteuer im Schiefergebirge: Die Morassina Höhle entdecken, im Heilstollen entspanne, Haflinger Pferde streicheln und reiten, die Natur erleben – Reiseziele in Thüringen, die du unbedingt kennen musst, zeigt dir Jonathan Doll hier bei #hinREISEND. Außerdem testet er für dich eine Segway-Tour um eine der schönsten Talsperren Thüringens und tritt zur Kettensägen-Challenge bei Bad Blankenburg an.

Video abspielen

#MDR - 15.04.2022

Meura hat mit Wanderwegen, Felsen, abenteuerlichen Höhlen und wunderschönen Pferden einiges für Naturliebhaber zu bieten. Steffi Peltzer-Büssow hat die Gemeinde mal näher unter die Lupe genommen.

Video abspielen

#MDR Thüringen-Journal - 25.04.2022

Weideauftrieb 2022

Die schönsten Blondinen Thüringens stehen in Meura bei Saalfeld – in Europas größtem Haflingergestüt. Dort wurden die Tiere am Sonntag auf die Sommerweide getrieben. Bei allerdings nicht ganz so sommerlichem Wetter.

Video abspielen

#Das ist Thüringen- 14.06.2021

350 goldene PS – Das Haflingergestüt Meura

In Meura befindet sich das größte Gestüt Europas für Haflinger und Edelbluthaflinger. Etwa 350 dieser außergewöhnlichen Pferde haben in der malerischen Landschaft des Thüringer Walds ihre Heimat und sind ein Anziehungspunkt für PferdeliebhaberInnen von nah und fern. 

Video abspielen

#NDR - 08.05.2017

Tamme Hanken "Knochenbrecher" in Meura

Im Frühjahr 2016 hatten wir hohen Besuch aus dem Norden. Tamme Hanken beehrte uns einen Tag lang.

Video abspielen

#MEURA - 21.03.2020

Video abspielen

#MEURA - 21.03.2020

Chronik Haflinger Gestüt Meura

Hier finden alle Interessierten eine Chronik des Gestüts - von den Anfängen bis in das Jahr 2006