Haflinger Gestüt Meura | +49 (0)36701 31151 |
//Verkaufspferde
Verkaufspferde 2020-12-07T16:17:46+00:00

Verkaufspferde

Im Haflinger Gestüt Meura steht eine ständige Auswahl an Verkaufspferden zur Verfügung. Im Alter von drei Jahren werden unsere  Jungpferde angeritten, wobei auf eine schonende aber konsequente Gewöhnung an Ausrüstung, Reitergewicht und Zuglast geachtet wird.

Für Informationen zu den Pferden oder Preisauskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch oder über das Kontaktformular an uns. Bei Interesse an einem der Verkaufspferde vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Termin mit uns, damit wir individuell auf Ihren Pferdewunsch eingehen können.

Verkaufspferdekatalog

Wir arbeiten stetig an der Neugestaltung unseres Angebotes. Unsere blonden Pferde brauchen immer etwas Zeit in der Maske. Informieren Sie sich bitte auch telefonisch oder per Mail bei unserem Team über den Verkaufspferdebestand.  Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch.

Gina – VERKAUFT

Die 4-jährige Gina ist eine Tochter des Souvenier aus der Gil und als Verbandsprämienstute eingetragen. Sie konnte 2018 ihre Stutenleistungsprüfung bereits erfolgreich absolvieren und befindet sich nach einer ausgiebigen Pause auf der Weide seit Oktober 2018 wieder in der Arbeit unter dem Sattel. Gina ist eine sehr lernwillige, aber auch sensible Stute. Sie sucht einen Menschen, der sich ausgiebig und intensiv mit ihr beschäftigt, zu welchem sie ganz festes Vertrauen fassen kann. Unter dem Sattel zeigt sie sich ausgestattet mit viel Rittigkeit und einem stets kontrollierbaren Vorwärts. Gina ist ein toller Allrounder. Mit zunehmendem Traininig zeigt sie sich immer routinierter und meistert auch kleine Parcours bereits mit viel Elan, Geschick und Engagement.

Selbstverständlich ist Gina regelmäßig geimpft und entwurmt und gemeinsam mit ihren Artgenossen in den Weiten des Thüringer Waldes aufgewachsen.

Suddenly – der Bewegliche

Suddenly ist ein vierjähriger Wallach abstammend vom Bundesprämienhengst Souvenier. Als Fohlen wurde er überragender Gesamtsieger des Thüringer Fohlenchampionates mt einer Note von 9,83. Überzeugen konnte er hier vor allem mit seinem enormen Bewegungsablauf. Suddenly verfügt nach wie vor über ein ganz aktives Hinterbein und setzt dies auch gern in Szene. Der schöne, im Ponytyp stehende Wallach ist nun angeritten, das heißt, dass er bereits einige Male frei unter dem Reiter in allen drei GGA geritten wurde. Hier zeigt er sich willig und unerschrocken.

Selbstverständlich ist Suddenly im Herdenverband aufgewachsen, kennt sowohl Laufstall- als auch Boxenhaltung und ist durchweg geimpft und entwurmt.

Weitere Verkaufspferde auf Anfrage!

X