Aufzucht

Das Haflinger Gestüt Meura und das dazugehörige Flächenangebot von etwa 250 ha inmitten des Thüringer Waldes bieten ideale Aufzuchtbedingungen für Jungpferde. Vom Absatzfohlen bis hin zur Remonte haben die Tiere die Möglichkeit sich artgerecht zu entwickeln. Sowohl die Einteilung in altersgerechte Gruppen als auch die Trennung in Stuten- und Hengstherden lässt die optimale Ausprägung der sozialen sowie körperlichen Komponente der Jungtiere zu. Während sie in den Wintermonaten in großen Laufställen mit täglichem Weidegang aufgestallt sind, verbringen die Jährlinge und Zweijährigen die Zeit der Weidesaison ganztägig auf weitläufigen Wechselweiden. Die Futter-, Gesundheits- und Entwicklungsüberwachung wird von unserem kompetenten und geschultem Weideteam übernommen.

Vom Fohlen zum Erfolgspferd