Haflinger Gestüt Meura | +49 (0)36701 31151 |
//Rückblick auf die Stutenleistungsprüfung

Rückblick auf die Stutenleistungsprüfung

Die letzten beiden Tage waren für das Team vom Haflinger Gestüt Meura wieder sehr ereignisreich und erfreulich. Zu den Landesmeisterschaften der Dressur in Grabsleben konnten sich No Mercy und Helen am Freitag mit 68,6% den 6. Platz in der M-Dressur sichern. Zur Elitestutenschau des Zuchtverbandes Sachsen-Thüringen in Wolfersdorf konnten wir 5 Stuten zur Vorstellung bringen, die sich ausnahmslos toll und bewegungsstark präsentierten. Die Nordboee-Tochter Umai erreichte dabei den dritten Rang im großen Ring der Haflinger. Den Reservesieg der Edelbluthaflingerstuten sicherte sich Bianca von No Mercy. Ihre Stallkollegin Ulmea von München 2010 verpasste das Siegertreppchen nur knapp und wurde Vierte im Gesamtklassement von 12 Stuten. Desweiteren konnte der Reit- und Fahrverein Meura einen sportlichen Erfolg verbuchen, denn unser Vereinsmitglied Michael Börner erritt den Titel des Thüringer Landesmeisters in der Dressur! Wir freuen uns sehr über solch schöne Erfolge!

By | 2017-03-02T15:50:10+00:00 20.06.2015|Neuigkeiten aus dem Gestüt|Kommentare deaktiviert für Rückblick auf die Stutenleistungsprüfung
X