Haflinger Gestüt Meura | +49 (0)36701 31151 |
//Urlaub wie in Kanada – Wanderreiten mit Haflingern vom Gestüt Meura

Urlaub wie in Kanada – Wanderreiten mit Haflingern vom Gestüt Meura

Bericht von B. Blum-Stoebe

Ende Mai war es wieder soweit; eine Gruppe von neun Reitbegeisterten unter Führung von Angela Arnold startete von Meura zu einem 3-tägigen Aktivurlaub durch den Thüringer Wald. Erstes Ziel war Schwarzburg. Hierbei ging es zunächst über Höhenkämme und schmale, felsige Pfade. Höhepunkt war die Durchquerung der Schwarza. Hierbei konnten die Reiter erleben, mit welcher Gelassenheit und Trittsicherheit die Meuraner Haflinger die ihnen gestellte Herausforderung meisterten. Abends gab es dafür auf der Kallenbach Ranch frisch gemähtes Gras für die Vierbeiner, während sich die Zweibeiner an Gegrilltem erfreuten. Hierbei durfte der Stutenmilchlikör zum Abschluss natürlich nicht fehlen. Am nächsten Tag ging es weiter zum ca. 30 km entfernt gelegenen Lositz. Das schöne Wetter und die herrliche Mittelgebirgslandschaft erfreuten nicht nur die Reiter, sondern auch die Pferde schienen den „Ausflug“ in der Gruppe zu genießen; Jedenfalls waren sie sehr lauffreudig und zu jedem Aufgalopp bereit. Mancher Weg endete so unvermittelt, dass Pferd und Reiter zu Fuß querwaldein marschieren mussten; Abenteuer pur waren Abstiege an Steilhängen und die Überwindung von umgefallenen Bäumen – für die nervenstarken Haflinger eine Kleinigkeit. Trotzdem gab es auf saftigen Waldwiesen immer wieder Pausen zur Erholung von Ross und Reiter. Für das in den Reitern aufkeimende Kanada-Feeling fehlten eigentlich nur noch die Grizzlies und Pumas.

In Lositz erwartete die Ankommenden ein köstliches Abendessen auf dem Ponyhof, während die Pferde die Nacht auf der Weide verbrachten. Am dritten Tag ging es wieder heimwärts, die Truppe erreichte Meura am frühen Nachmittag. Nachdem die Pferde versorgt waren, waren sich beim Abschlusskaffee alle einig, dass dies nicht ihr letzter Wanderritt gewesen sein sollte. Das Gestüt Meura bietet die „Outdoor“ Veranstaltung zweimal jährlich an, wobei die Teilnehmerzahl auf 10 bis 15 Leute begrenzt ist. Gute Grundkenntnisse der Reiterei und das Bewusstsein dafür, dass es sich bei einem Wanderritt nicht um eine Wellness-Veranstaltung handelt, sind sehr empfehlenswert.

By | 2017-03-02T15:50:26+00:00 11.08.2008|Gästebuch|Kommentare deaktiviert für Urlaub wie in Kanada – Wanderreiten mit Haflingern vom Gestüt Meura
X