Haflinger Gestüt Meura | +49 (0)36701 31151 |
//Shanty’s neue Welt

Shanty’s neue Welt

Liebe Haflinger-Freunde im Team um Frau Helen Reichel,

wie bei unserer Abreise versprochen, gibt es jetzt ein weiteres Lebenszeichen von Shanty, den unsere Enkel jetzt „Seppel“ rufen, jedoch noch keine erkennbare Reaktion auf den Ruf erfolgt, es sei denn, man hat gleichzeitig eine Möhre in der Hand…
Wir sind nach wie vor sehr glücklich und zufrieden mit diesem „hochbegabten“ Pferd, er lernt unwahrscheinlich schnell, die an ihn gestellten Anforderungen zu befolgen und zu erfüllen, wobei auch der „Abguckeffekt“ durch seine beiden Stallgenossen bestimmt sehr förderlich ist.
Den ersten größeren Ausritt über ca. 26 km hat er problemlos mitgemacht. Und vorgestern haben wir genau so problemlos ihm das Fahrgeschirr aufgelegt, an den Gummiwagen gespannt und eine 6 – km – Tour gefahren, als hätte er das schon sein ganzes Leben getan!
Ich hoffe, es ist aus den Bildern zu erkennen, daß Shanty bei uns angekommen und zuhause ist. Mit einem herzlichen Hufschlag frei grüßen die beiden Tierärzte aus Sachsen.

By | 2017-03-02T15:50:22+00:00 29.11.2013|Gästebuch|Kommentare deaktiviert für Shanty’s neue Welt
X