Verkaufspferde

Im Haflinger Gestüt Meura steht eine ständige Auswahl an Verkaufspferden zur Verfügung. Im Alter von drei Jahren werden unsere  Jungpferde angeritten, wobei auf eine schonende aber konsequente Gewöhnung an Ausrüstung, Reitergewicht und Zuglast geachtet wird. Auf dieser Seite finden Sie immer einen kleinen Auszug unseres Verkaufspferdebestandes und wir bemühen uns ständig zu aktualisieren.

Für Informationen zu den Pferden oder Preisauskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch oder über das Kontaktformular an uns.


Verkaufspferdekatalog

Unixe

Unixe ist ein in 2016 geborenes Stutfohlen aus der leistungsgeprüften Urasia vom Hengstleistungsprüfungssieger Wellington. Muttervater ist hier der altbewährte Albertus 112.Unsere Fohlen wachsen zusammen mit ihren Müttern und gleichaltrigen Artgenossen in gr0ßen, geräumigen Laufställen auf und dürfen die weitläufigen Weideflächen des Thüringer Waldes genießen. Selbstverständlich unterliegen unsere Pferde, und natürlich auch die Fohlen, einem strengen Impf- und Entwurmungsregime, wozu auch eine eigens hergestellte stallspezifische Impfung für die ersten Lebensmonate gehört. So steht einer gesunden Entwicklung nichts im Weg.

Preis auf Anfrage.

AIKO – Der Freizeitpartner

Aiko von Alkatraz ist 2013 im Allgäu geboren und als Jährlingshengst nach dem Vergiftungsdrama einer Herde des Gestüts nach Meura gekommen, wo er gemeinsam mit Altersgenossen gesund und pferdegerecht auf weitläufigen Weiden aufwachsen konnte. Seit dem Frühjahr 2016 befindet sich der Haflingerwallach im Wechsel mit viel Weidegang in der Anreitephase und zeigt sich hier sehr aufgeschlossen, lernwillig und brav. Er kennt die Arbeit in der Halle – sowohl allein, als auch gemeinsam mit anderen Pferden- und lernt hier täglich neue Dinge, wie Flatterbänder oder „Über-Planen-Laufen“ kennen. Auch ausgedehnte Geländerunden meistert er mit Bravour. Aiko verfügt über ein stabiles Fundament, was zu seiner Größe von bisher 151 cm sehr gut passt und Langlebigkeit verspricht. Mit Sicherheit wird dieser junge Wallach mit den hervorragenden Grundgangarten ein zuverlässiger Freizeitpartner für die ganze Familie. Preis auf Anfrage.

Hier geht’s zum Video von Aiko:

Nikolaus – Klein ABER OHO

Der 2013- geborene Nikolaus von Non-Stop ist ein ein sehr braver und rittiger Wallach, der jede Trainingseinheit mit Freude angeht. Auch Nikolaus kam 2014 als Jährlingshengst nach Meura, um mit seinen Altersgenossen die Jugend auf den Wiesen des Thüringer Waldes zu genießen. Trotz oder genau wegen seines Stockmaßes von 144 cm gibt er sich unter dem Sattel besonders viel Mühe und immer 110 Prozent. Nikolaus wächst mit Sicherheit zu einem idealen Partner für junge Menschen heran, denen er ein guter Freund und Lehrmeister sein wird. Preis auf Anfrage.

Hier geht’s zum Video von Nikolaus:

Shorty – der Große

Shorty ist ein 2012 geborener Wallach von Seraphin, der mit 153 cm Stockmaß bereits enorm groß ist. Da Shorty zunächst sehr schnell in die Höhe gewachsen ist, aber der Körperbau noch etwas schmächtig war, hat er ein weiteres Entwicklungsjahr bekommen. Im Frühjahr begann mit viel wechselndem Weidegang die Ausbildungsarbeit und nun kann er seine hervorragenden Grundgangarten unter dem Sattel bereits gut in Szene setzen. Er verfügt vor allem über eine enorme Galoppade, die mit viel Aktion nach vorn daher kommt. Shorty kennt bereits ausgedehnte Geländeritte, die dem jungen Wallach bei seiner Größe helfen, mit dem Reiter ins Gleichgewicht zu kommen. Preis auf Anfrage.

Hier geht’s zum Video von Shorty: